GGR'13 - Verkaufsstart am 1. November 2016
GG RÉSERVE
Seit dem Jahrgang 2011 erzeugen wir GG RÉSERVE Weine aus den Grossen Lagen Wehlener Sonnenuhr, Ürziger Würzgarten und Erdener Prälat. Mit ihren Bodenformationen - blauer Schiefer, vulkanisches Gestein und roter Schiefer - bilden diese drei Lagen mit ihren wurzelechten Rebstöcken die Quintessenz der Lagen unseres Weingutes. Nur gesundes Traubenmaterial aus besten Parzellen, handgelesen und -selektiert, wird spontan in alten Fuderfässern vergoren und reift darin für 24 Monate + 12 weitere Monate in der Flasche, erst dann kommen die Weine in den Verkauf.
Wehlener Sonnenuhr Riesling GG RÉSERVE Alte Reben
Diese GG RÉSERVE bildet bilderbuchhaft die Eigenschaften der Grossen Lage Wehlener Sonnenuhr ab. Filigran, elegant, mit kühler Blauschiefer-Mineralik. In der Jugend bestechen diese Weine durch feine, verspielte, florale Zitrus- und Weinbergspfirsicharomen. Die Reben sind durchschnittlich 60 Jahre alt. Mit natürlichen Hefen in alten Fuderfässern vergoren, reift der Wein 24 Monate auf der Vollhefe und weitere 12 Monate in der Flasche, bevor er in den Verkauf kommt.
Ürziger Würzgarten Riesling GG RÉSERVE Alte Reben
Bis zu 120 Jahre alt sind die Reben, aus denen wir diesen großen Riesling erzeugen. Sie stehen in einer Parzelle, die „Urglück“ heißt und direkt hinter dem Ort im Herzen des Würzgarten steil aufsteigt. Auf rotem vulkanischen und Schiefergestein wachsen Weine, die neben Ananas und anderen tropischen Früchten auch Gewürzaromen aufweisen. Mit natürlichen Hefen in alten Fuderfässern vergoren, reift der Wein 24 Monate auf der Vollhefe und weitere 12 Monate in der Flasche, bevor er in den Verkauf kommt.
Erdener Prälat Riesling GG RÉSERVE Alte Reben
Dieser kraftvolle und komplexe trockene Riesling entstammt der vielleicht besten Grand Cru-Lagen der Mosel. Der Prälat bildet eine perfekt nach Süden ausgerichtete Weinbergslage zwischen Mosel und den dramatisch gestalteten, wärmespeichernden Schieferformationen oberhalb. Unser trockener Spitzenwein entstammt einer Parzelle mit sehr alten, auf mineralreichem rotem Schiefer wachsenden Reben. Für das Grosse Gewächs lesen wir sehr reife und vollständig gesunde Trauben. Mit natürlichen Hefen in alten Fuderfässern vergoren, reift der Wein 24 Monate auf der Vollhefe und weitere 12 Monate in der Flasche, bevor er in den Verkauf kommt. So erhält der Wein neben seiner faszinierenden, an Mango, Aprikose und Bittermandel erinnernden Aromatik auch eine großartige Struktur und natürliche Harmonie für ein langes Leben.
Presse
"Einer der besten trockenen Rieslinge, die ich je getrunken habe." Stuart Pigott / FAS (2011er Erdener Prälat Riesling GG RÉSERVE)

"Zwei der größten Rieslinge, die in Deutschland je auf die Flasche gezogen wurden." Manfred Klimek / Welt am Sonntag (2011 Erdener Prälat und Ürziger Würzgarten GG RÉSERVE)

"Der 11er Ürziger Würzgarten ist schlichtweg das beste, was ich jemals an trockenem Moselriesling getrunken habe. Es ist ein Traum, ein perfektes Meisterwerk." Dirk Würtz / wuertz-wein.de
MEDIEN
Video: Erni Loosen und Désirée Schröder verkosten die 2012er Kollektion GG RÉSERVE
Weingut Dr. Loosen St. Johannishof D-54470 Bernkastel/Mosel, Germany Tel (+49) 6531-3426 Fax (+49) 06531-4248
©2014 Dr Loosen
DATENSCHUTZERKLÄRUNG IMPRESSUM |