Gutsweine
Diese Weine werden aus den Lagen erzeugt, die in der preußischen Lagenkarte nicht als Grosse Lagen ausgewiesen sind, aber die für die Mosel charakteristischen Schieferböden besitzen. Hierbei steht die Idee im Vordergrund, Rieslinge zu erzeugen, die das Terroir unseres Anbaugebietes reflektieren.
Dr. Loosen Blauschiefer
Dieser Wein wird aus Lagen mit charakteristischem Blauschieferboden erzeugt, die in der preußischen Lagenkarte nicht als Erste Lagen ausgewiesen sind. Unser Blauschiefer-Riesling wird immer trocken ausgebaut und als Gutsriesling ohne Lagennamen vermarktet. Im Vordergrund steht die Idee, einen Riesling zu erzeugen, der sehr prägnant das Terroir unseres Anbaugebietes reflektiert.
Dr. Loosen Rotschiefer
Roter Schiefer ist eine Besonderheit an der Mosel. Die Weine wirken etwas weicher, stoffiger als die auf blauem Schiefer gewachsenen. Ihre Aromen erinnern oft an rote Früchte, manchmal sogar Erdbeeren. Unser Rotschiefer-Riesling fängt die Faszination dieses Terroir eindrucksvoll ein.
Dr. Loosen Satyricus
Ein trocken schmeckender Riesling mit moderatem Alkoholgehalt (10 bis 11%), hochelegant, mit feiner Rasse und hinreißenden Aromen von weißem Pfirsich. Der Satyricus schmeckt wie aus der Zeit des global warming gefallen. Ein Retro-Wein im besten Sinne, traditionell hergestellt – so könnte trockener Riesling vor 100 Jahren geschmeckt haben. Der Name erinnert an die dem Trunke ergebenen Begleiter des Dionysos.
Dr. Loosen Weißburgunder
Dieser klassische Weißburgunder wird traditionell im großen Fuder-(Holz-)Faß ausgebaut. Für diesen Wein prägend ist der Boden mit rotem Devon-Verwitterungsgestein und Südausrichtung. Aus der Steillage hochreif, aber nicht überreif gelesen. Dadurch ergeben sich seine feine Mineralität sowie eine sehr fleischige, strahlende Frucht. Die zarte, bekömmliche Säure verleiht dem Wein Eleganz.
Weingut Dr. Loosen St. Johannishof D-54470 Bernkastel/Mosel, Germany Tel (+49) 6531-3426 Fax (+49) 06531-4248
©2014 Dr Loosen
IMPRESSUM