Unsere Lagen

In der Weinbaukarte für den Regierungsbezirk Trier von 1868, die als Steuerbemessungsgrundlage für Weingüter an der Mosel erstellt worden war, wurden sieben unserer Lagen als Grosse Lage ausgewiesen. Diese Klassifikation ähnelt dem System der Grand Cru im Burgund und wurde 1995 von Stuart Pigott und Hugh Johnson in ihrem Deutschen Weinatlas aktualisiert. Wir greifen heute bewusst auf diese kulturhistorisch bewährte Klassifikation zurück. Seit 1988 füllen wir ausschließlich Rieslinge aus den klassifizierten Grossen Lagen als Einzellagen ab, während alle übrigen Weine von uns als Gutsriesling geführt werden.

Bernkasteler-Lay

Mehr Erfahren

Bernkasteler-Johannisbrünnchen

Mehr Erfahren

Graacher-Himmelreich

Mehr Erfahren

Graacher-Domprobst

Mehr Erfahren

„Der Wein erfindet nichts, er schwatzt’s nur aus.“

Friedrich Schiller

Wehlener-Sonnenuhr

Mehr Erfahren

Ürziger-Würzgarten

Mehr Erfahren

Erdener-Treppchen

Mehr Erfahren

Erdener Prälat

Mehr Erfahren